E-Services

Hier finden Sie die E-Services des Landratsamt Rosenheim.

  • Online-Auskunft Bauabteilungtab-online-bauauskunft
  • Kennzeichen-Reservierungtab-kennzeichenreservierung
  • Terminreservierung Verkehrswesentab-termin-zulassungsstelle
  • Online-Außer-betriebsetzungkennzeichenreservierung

Online Auskunft Bauabteilung

Das Landratsamt bietet Ihnen den Service, sich jederzeit online über den aktuellen Stand Ihres Baugenehmigungs- oder Vorbescheidsverfahrens zu informieren.

Mit der Eingangsbestätigung zu Ihrem Antrag übermitteln wir Ihnen das Aktenzeichen und ein Passwort. Damit können Sie sich bei der Online-Auskunft anmelden und erhalten Informationen zu Ihren Vorgangsdaten, den zuständigen Sachbearbeiterinnen bzw. Sachbearbeitern, sowie zum Verfahrensstand. Sie können außerdem einsehen, welche Unterlagen noch fehlen und nachzureichen sind und ob aktuell Fachstellen beteiligt sind.

So kommen Sie zur Online Auskunft:

  1. Rufen Sie die Online-Auskunft über den unten stehenden Link auf.
  2. Geben Sie das Aktenzeichen zu Ihrem Antrag ein (z.B.  BG-1000-1, ohne Gemeindename), das Ihnen mit der Eingangsbestätigung mitgeteilt wurde.
  3. Das Feld “externes Aktenzeichen” bleibt frei.
  4. Im Feld “Persönliche Kennung/Pin” tragen Sie das Passwort aus der Eingangsbestätigung ein.
  5. Loggen Sie sich ein mit der Enter/Return-Taste oder dem Symbol “Anmelden” links oben in der Maske

Um sich abzumelden, benutzen Sie bitte das Symbol rechts oben in der Vorgangsdatenmaske.

zur Online Auskunft

Kennzeichen-Reservierung

Über die Reservierungsmaske können Sie Ihr persönliches Wunschkennzeichen suchen und online reservieren. Die Reservierung von Wunschkennzeichen für Wechselkennzeichen ist im Internet nicht möglich.

  • Die Zulassungsbehörden in Bayern teilen seit dem 08.04.2011 neue Kraftradkennzeichen für Motorräder und Leichtkrafträder zu.
  • Die zweizeiligen Kennzeichen haben ein Mindestmaß von 180 mm Breite und ein Größtmaß von  220 mm Breite und 200 mm Höhe und können mit zwei Buchstaben und zwei Zahlen oder einem Buchstaben und drei Zahlen ebenso wie alle anderen Kennzeichen reserviert werden. Hiermit erhofft man sich, dass der Wunsch nach kleineren Kennzeichen für Motorradfahrer erfüllt werden kann. Für andere Fahrzeugarten ist die Zuteilung dieser Kennzeichengröße nicht möglich.
  • Eine Reservierung ist ausschließlich auf den Namen des zukünftigen Fahrzeughalters möglich.
  • Die Reservierung ist unverbindlich und wird 60 Tage aufrechterhalten, danach erlischt sie automatisch.
  • Wir empfehlen Ihnen, für Historische Kennzeichen (H-Kennzeichen) und Saisonkennzeichen aus Platzgründen nur Kombinationen mit 1 Buchstaben und 3 Zahlen bzw. 2 Buchstaben und 2 Zahlen zu reservieren.
  • Sollten Sie die gewünschte Kombination hier nicht finden, bitten wir von telefonischen Anfragen an die Zulassungsbehörde abzusehen, da der gesamte Kennzeichenpool im Internet zur Verfügung steht.
  • Umlaute, sowie die Kombinationen AH, HH, HJ, KZ, NS, SA, und SS sind nicht erlaubt.
  • Wir weisen Sie darauf hin, dass auf die Reservierung kein Rechtsanspruch besteht und keine Ansprüche gegen den Landkreis Rosenheim abgeleitet werden können.
  • Insbesondere leisten wir keine Kostenerstattung für bereits vorher geprägte Kennzeichen die dann bei der Zulassung des Fahrzeugs nicht verwendet werden können.
  • Für die Reservierung des Kennzeichens ist im Rahmen der Zulassung des Fahrzeugs eine zusätzliche Gebühr gemäß der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr in Höhe von € 12,80 zu erheben.
  • Drucken Sie bitte die Bestätigung der Kennzeichenreservierung aus und legen Sie uns diese bei der Zulassung des Fahrzeugs vor.

Durch Klicken auf das Startsymbol oder den unten stehenden Link, akzeptiere ich die genannten Bedingungen.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie das von Ihnen gewünschte Kennzeichen in unserem  Auswahlangebot finden und freuen uns auf Ihren Besuch bei den Zulassungsstellen des Landkreises Rosenheim in Rosenheim, Bad Aibling und Wasserburg.

zur Online-Reservierung

Terminreservierung Verkehrswesen

Um eine Verbreitung des Corona-Virus auch weiterhin zu vermeiden und um Mitarbeiter und Kunden vor einer Ansteckung zu schützen, sowie aufgrund der aktuell geltenden Beschränkungen ist eine Vorsprache bei der Zulassungsstelle nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.
Während des Aufenthalts in den Räumlichkeiten der Zulassungs- bzw. Führerscheinstelle ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Kfz-Zulassungsstelle Rosenheim

Eidstraße 7
83022 Rosenheim

Tel.: 08031 392 5353
Fax: 08031 392 9082

zur Online-Reservierung für Termine bis 23.10.2020
zur Online-Reservierung für Termine ab 23.10.2020

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr und
14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Bad Aibling

Krankenhausstr. 5
83043 Bad Aibling

Tel.: 08061 3701 0
Fax: 08061 8845

zur Online-Reservierung für Termine bis 23.10.2020
zur Online-Reservierung für Termine ab 23.10.2020

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr und
14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr

Kfz-Zulassungsstelle Wasserburg

Staudhamer Feld 7a
83512 Wasserburg

Tel.: 08071 9227 0
Fax: 08071 9227 18

zur Online-Reservierung für Termine bis 23.10.2020
zur Online-Reservierung für Termine ab 23.10.2020

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag:
08:15 Uhr – 12:00 Uhr

Dienstag und Mittwoch:
08:15 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Donnerstag:
08:15 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Führerscheinstelle Rosenheim

Eidstraße 7
83022 Rosenheim

Tel.: 08031 392 5355
Fax: 08031 392 9083

zur Online-Reservierung für Termine bis 23.10.2020
zur Online-Reservierung für Termine ab 23.10.2020

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr

Dienstag:
07:30 Uhr – 13:00 Uhr und
14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Donnerstag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr und
14:00 Uhr – 17:00 Uhr

Freitag:
07:30 Uhr – 12:00 Uhr

Online-Außerbetriebsetzung

Im Rahmen des Bürgerservice-Portal haben Sie die Möglichkeit Ihr Fahrzeug online außerbetrieb zusetzen. Dies gilt nur für Fahrzeuge die ab dem 01.Januar 2015 bei Ihrer zuständigen Zulassungsbehörde angemeldet wurden.

Sie können im Bürgerservice-Portal ein Bürgerkonto einrichten. Dies können Sie entweder mit Ihrem neuen Personalausweis tun oder mit einem Benutzernamen und einem Passwort. Nach Einrichtung des Bürgerkontos werden die bei einer Nutzung notwendigen persönlichen Daten aus Ihrem Bürgerkonto übernommen. Damit sparen Sie Zeit und erleichtern uns die Bearbeitung Ihres Antrags.

Falls Ihr persönliches Erscheinen aus Gründen der Identifikation oder zur Abgabe weiterer Unterlagen dennoch erforderlich ist, werden wir Sie im Rahmen der Erfassung Ihrer Anträge ausdrücklich darauf hinweisen.

Wenn Sie Fragen zur Benutzung des Bürgerservice-Portals haben oder Hilfe beim Ausfüllen der Formulare benötigen, kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gern weiter.

zur Online-Außerbetriebsetzung

Ansprechpartner

kein Foto
Rosemarie Ziegler
Tel. +49 8031 392-5320
Fax +49 8031 392 95320
Zimmer-Nr. 03.001