Wie sieht die optimale Bildungslandschaft in Stadt und Landkreis Rosenheim aus?“ – Mit dieser Frage beschäftigen sich Interessierte am kommenden Dienstag, den 18. Januar 2022, in einem Online-Workshop. Organisiert wird er von der Bildungskoordination des Landratsamtes und der Sozialplanung der Stadt Rosenheim. Der Workshop startet um 11 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Ziel des Treffens ist es, drängende Fragen, wichtige Themen und „Lücken“ im schulischen sowie außerschulischen Bildungsbereich zu benennen und Ideen für Stadt und Landkreis zu entwickeln. Daran wird dann im Rahmen des Zertifizierungsprozesses zur (Digitalen) Bildungsregion Rosenheim weiter gearbeitet. Moderator und Coach Bernhard Demmel mit Team begleiten den Online-Workshop. Anmelden können sich Interessierte per E-Mail an katrin.roeber@lra-rosenheim.de . Weitere Informationen zum Vorhaben „Bildungsregion Stadt und Landkreis Rosenheim” gibt es unter Telefon 08031 392 2005.