Wenn die Eltern pflegebedürftig werden und in einer Pflegeeinrichtung versorgt werden müssen, ist das mit hohen Kosten verbunden. Oft reicht das Einkommen der Betroffenen nicht aus, um das Heim zu bezahlen. Wer übernimmt die Kosten? Wann und in welchem finanziellen Umfang müssen die erwachsenen Kinder einspringen? Wie verhält es sich, wenn Wohneigentum vorhanden ist oder Schenkungen erfolgt sind?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es am 25. September um 11 Uhr beim Onlineseminar: „Elternunterhalt – Kinder haften für Ihre Eltern?“ mit Pflegepädagogin und Referentin Anne Katrin Schulz. Selbstverständlich können hier auch Fragen gestellt werden.

Das Seminar wird vom Landratsamt Rosenheim in Zusammenarbeit mit der famPLUS GmbH angeboten. Es ist kostenlos und richtet sich an erwachsene Kinder, Eltern sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger. Weitere Informationen sowie die Anmeldung gibt es im Internet https://www.famplus.de/ webinarkunde/1595333057/635581, auf der Homepage des Landratsamtes oder über den nachfolgenden Code.

Online Seminar Elternunterhalt QR Code 25.09.21 - Online-Seminar zum Thema „Elternunterhalt – Kinder haften für ihre Eltern?“