Im Bereich des Turner Hölzls in Rohrdorf ist am 29.Juli 2022 bei Bauarbeiten eine 250-Kilo-Fliegerbombe gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst ist mittlerweile vor Ort und hat die Situation bewertet. Der Absperr-Radius wird auf 300 Meter verkleinert. Die Evakuierungsmaßnahmen dauern noch an. Personen vor Ort werden gebeten, den Anweisungen der Einsatzkräfte weiter zu folgen und den abgesperrten Bereich zu verlassen.
Die Anlaufstelle in dem Dorfhaus Lauterbach (Chiemseestraße 1) ist weiterhin geöffnet.
Sobald die Evakuierung abgeschlossen ist, kann mit der Entschärfung der Fliegerbombe begonnen werden.