FA5D499A45A87D2FBA720C24E76768B01056A103

Wirtschaftsschule

307Nein

Wirtschaftsschule

Wirtschaftsschule Alpenland in Bad Aibling
 
Auf die ungewöhnlichste Geschichte der Schulen im Landkreis Rosenheim kann die Wirtschaftsschule „Alpenland“ zurückblicken, die im Schulzentrum in Bad Aibling seit 1974 ihren endgültigen Standort gefunden hat. Gegründet wurde sie 1948 vom Volksbildungswerk Kolbermoor als berufsbildende private Handelsschule. Seit 1973 wird sie, nachdem die Stadt Kolbermoor zwischenzeitlich die Trägerschaft übernommen hatte, vom Landkreis Rosenheim weitergeführt. Und das mit Erfolg. Die Absolventen der Schule sind in der heimischen Wirtschaft gesuchte Fachkräfte, denn ihre Ausbildung erfolgt überaus praxisorientiert. So verfügt die Schule über sechs Übungsfirmen. Der Umgang mit der Datenverarbeitungstechnologie und dem Internet ist dort selbstverständlich, weshalb sich der Landkreis laufend bemüht, die Ausstattung der Schule dem jeweils neuesten Stand anzupassen.
Kontakt: www.wsalp.de

Seite drucken...
Seite empfehlen