Kontakt(e)
Für Sie zuständig
Franziska Antretter
Tel. 08031 392 5109
Zi.Nr. 01.103
Fax 08031 392 9 5109
E-Mail
Buchstaben M bis Z
Katrin Franke
Tel. 08031 392 5107
Zi.Nr. 01.102
Fax 08031 392 95107
E-Mail
Buchstaben A bis L

Kontakt

Landratsamt Rosenheim
Wittelsbacherstr. 53
83022 Rosenheim
Tel. +49-8031-39201
Fax 08031 392 9001
Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:15 - 12:00 Uhr
Do 14:00 - 17:00 Uhr
5EC8DF611C67889D44ADE4BB61BBF570825423A4

Waffensachkundeprüfung

882Nein

Waffensachkundeprüfung

Beim Landratsamt Rosenheim ist von der Regierung von Oberbayern für die Landkreise Altötting, Berchtesgadener Land, Ebersberg, Erding, Miesbach, Mühldorf, Traunstein und Rosenheim sowie die kreisfreie Stadt Rosenheim ein Staatlicher Prüfungsausschuss zur Abnahme der waffenrechtlichen Sachkunde eingerichtet worden.

Dieser nimmt die Sachkundeprüfung nach § 7 WaffG ab und ist zuständig für die Anerkennung von Prüfungsausschüssen im sportlichen Bereich.
Ein vorbereitender Lehrgang findet nicht statt.
Eine Prüfung vor dem Ausschuss ist abzulegen, wenn jemand einen Waffenschein oder eine Sammlererlaubnis beantragen möchte. Sportschützen können die Sachkunde bei den anerkannten Prüfungsausschüssen erwerben.
Im Rahmen der Prüfung sind ausreichende Kenntnisse aus den folgenden Bereichen nachzuweisen:
  • allgemeines Waffenrecht
  • Notwehr / Notstand
  • Umgang (einschl. Schießen) mit Waffen und Munition
Eine Anmeldung kann auch telefonisch erfolgen.
 
Prüfungen finden mehrmals im Jahr je nach Bedarf statt.
Die Prüfungsgebühr beträgt 95,- €.
Seite drucken...
Seite empfehlen