Kontakt(e)
Für Sie zuständig
Katrin Klieber
Tel. 08031 392 5108
Zi.Nr. 120
Fax 08031 392 95108
E-Mail
Kaminkehrerwesen: Buchstaben M - Z
98A783F9048C566328AC71ECC0B4590F388AB7CD

Finanzhilfeaktionen für Katastrophengeschädigte

871Nein

Finanzhilfeaktionen für Katastrophengeschädigte

Zur Unterstützung Geschädigter kann die Bayerische Staatsregierung Hilfsprogramme auflegen.

So wurde nach dem Pfingsthochwasser 2002 Hochwasseropfern über ein Soforthilfeprogramm, einer Notstandbeihilfe für Landwirtschaft und Gewerbe sowie steuerlichen Hilfsmaßnahmen geholfen.
Grundsätzlich ist es aber so, dass nach den geltenden Finanzhilferichtlinien des Staates versicherbare Schäden ausgenommen sind. Das heißt, alles was versicherbar ist z.B. durch eine Elementarversicherung für Hagel, Sturm und Hochwasser udgl. kann nicht in Ansatz gebracht und ausgeglichen oder gefördert werden.
Seite drucken...
Seite empfehlen