Kontakt(e)
Für Sie zuständig
Martina Reinhold
Verwaltung Naturschutz
Tel. 08031/392-3319
Zi.Nr. 01.305
Fax 08031-392-9 3319
E-Mail
Mi-Fr 8.15 bis 12.00 Uhr
Do 14.00 bis 16.00 Uhr

Vorkaufsrecht;
Im Bereich Bibermanagement: Auszahlung von Entschädigungen
A49CD8F46C8D419377694E3E6EBCAE63E924AA89

Naturschutzbeirat

630Nein

Naturschutzbeirat

Zur wissenschaftlichen und fachlichen Beratung wurde bei der Naturschutzbehörde am Landratsamt Rosenheim entsprechend der gesetzlichen Regelungen ein Beirat aus sachverständigen Personen gebildet.
Der Naturschutzbeirat ist ehrenamtlich tätig und besteht aus fünf Mitgliedern sowie fünf Stellvertretern. Er ist für die Dauer von fünf Jahren bestellt. Die aktuelle Amtszeit endet Ende August 2019.

Im Beirat vertreten sind Fachleute aus dem Bereich des Naturschutzes, der Landschaftspflege, der Biologie, Vegetationskunde, Hydrologie, sowie aus dem Agrar- und Forstbereich. Vertreten sind sachverständige Vertreter von Verbänden, die sich überwiegend dem Naturschutz, der Landschaftspflege und den Aufgaben der Erholung in der freien Natur widmen, sowie sonstige Sachverständige, die sich ebenfalls mit diesen Aufgaben befassen.  

Insbesondere vor Erlass von Rechtsverordnungen sowie bei behördlichen Gestattungen und Einzelanordnungen in Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung hat der Naturschutzbeirat ein Mitwirkungsrecht.  

Der Beirat kann jederzeit auch auf eigene Initiative bestimmte Maßnahmen bzw. Diskussionen auf dem Gebiet des Naturschutzes und der Landschaftspflege bei der Naturschutzbehörde anregen.

Naturschutzbeirat im Landratsamt Rosenheim, Berufungszeitraum 2014 bis 2019:

Mitglieder: Stellvertreter:
Paul Geisenhofer Ronald Zillmer
Felix Wölfl Uwe Holst
Dr. Herbert Reuther Alfred Ringler
Johann Mayer Sebastian Pertl
Robert Haidacher Christiane Mayr
Seite drucken...
Seite empfehlen