Kontakt(e)
Für Sie zuständig
Karl Seidl
Tel. 08031 392 1014
Zi.Nr. 02.411
E-Mail
89C2A3DC06A65BCCC3C0C4968357A88E9F04B825

Kreisheimatpfleger

462Nein

Kreisheimatpfleger

Die Aufgaben der Heimatpflege sind auf Erhaltung und auf Gestaltung gerichtet. In der Vergangenheit geschaffene Werte sollen bewahrt und gepflegt werden, Neues soll sich in das Vorhandene einfügen. Den vielfältigen Aufgaben der Heimatpflege widmen sich im Landkreis amtlich bestellte, ehrenamtlich tätige Heimatpfleger. 

Der Aufgabenbereich des Kreisheimatpflegers umfasst insbesondere:
  • Beratung und Unterstützung der Denkmalschutzbehörden und des Landesamts für Denkmalpflege in denkmalschutzrechtlichen Fragen
  • Beteiligung im Planungs- und Bauwesen
  • Pflege von Brauchtum, Trachten, Volkslied, Volksmusik, Volkstanz und Mundart
  • Betreuung von Heimatmuseen und privaten Sammlungen
  • Erziehung zum Heimatgedanken (z. B. durch Vorträge, Öffentlichkeitsarbeit, heimatgeschichtliche und heimatkundliche Veröffentlichungen)
  • Zusammenarbeit mit den hauptamtlich tätigen Bezirksheimatpflegern
  • Zusammenwirken mit anderen von der Heimatpflege tangierten Stellen, wie z. B. kirchlichen Stellen, Archivpflegern, wissenschaftlichen Institutionen, staatlichen Museen und Sammlungen, Fachkräften des Naturschutzes, regionalen Heimatverbände, Schulen, etc.
Im Landkreis Rosenheim sind  mehrere Heimatpfleger bestellt, damit alle Aufgabengebiete gleichmäßig betreut werden können. Die Zuständigkeitsbereiche wurden nach geographischen Gesichtspunkten abgegrenzt.
 
Baudenkmalpflege für den gesamten Landkreis Rosenheim:
Kreisheimatpfleger Daniel Hoheneder
St. Margarethen 10
83098 Brannenburg
Telefon: 0179 5496 735
 
Kreisheimatpfleger Karl J. Aß,
Weißgerberweg 2
83209 Prien a. Chiemsee
Telefon: 0173 5959 354
e-Mail: kunstsammlung@prien.de

ist für folgende Gemeinden zuständig:
 
Aschau i. Ch. Chiemsee Kiefersfelden Riedering
Bad Endorf Eggstätt Neubeuern Rimsting
Bernau a. Ch. Flintsbach a. Inn Nußdorf a. Inn Rohrdorf
Brannenburg Frasdorf Oberaudorf Samerberg
Breitbrunn a. Ch. Gstadt a. Ch. Prien a. Ch.  
 

 
Kreisheimatpflegerin Magdalena März 
Rimstingerstraße 35
83254 Breitbrunn
Telefon: 0170 120 8017
e-Mail: email@magdalena-maerz.de
ist für folgende Gemeinden zuständig:
 
Albaching Griesstätt Ramerberg Soyen
Amerang Halfing Rott a. Inn Stephanskirchen
Babensham Höslwang Schechen Vogtareuth
Edling Pfaffing Schonstett Wasserbug a. Inn
Eiselfing Prutting Söchtenau  
  

Kreisheimatpfleger Hans Michael Stratbücker
Am Hofberg 8
83043 Bad Aibling
Telefon: 08061 4614
e-Mail: stratbuecker@yahoo.de

ist für folgende Gemeinden zuständig:
 
Bad Aibling Bruckmühl Großkarolinenfeld Raubling
Bad Feilnbach Feldkirchen-Westerham Kolbermoor Tuntenhausen
 

In Bayern sind die Heimatpfleger in der Regel Vertrauensleute des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege, der mit staatlicher Förderung öffentliche Aufgaben gemäß Art. 141 Bayerische Verfassung erfüllt.
 
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
 
Seite drucken...
Seite empfehlen