Landrat Otto Lederer war gestern (03. Mai 2022) zum Sicherheitsgespräch im Polizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim. Hier wurden Zahlen für das Jahr 2021 für den Landkreis Rosenheim präsentiert und besprochen. Im Anschluss sagte Lederer:

„Wer im Landkreis Rosenheim lebt, lebt in einer der sichersten Regionen Bayerns. Das hat der heute vorgestellte Sicherheitsreport des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd wieder einmal gezeigt. Die Zahl der Straftaten ist gesunken, die Aufklärungsquote liegt bei über 78 Prozent und auch die Häufigkeitszahl als Gradmesser für die Kriminalitätsbelastung liegt deutlich unter dem bayernweiten Schnitt. Das sind Zahlen, die mich als Landrat natürlich sehr freuen. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Polizistinnen und Polizisten für ihre Arbeit und ihren Einsatz bedanken. Sie tragen einen sehr großen Anteil daran, dass der Landkreis Rosenheim weiterhin so sicher und lebenswert ist.“       

Die wichtigsten Zahlen aus dem Sicherheitsbericht 2021 finden Sie hier:

Flyer_SiBe_LKR_Rosenheim

 

Foto@Polizeipräsidium Oberbayern Süd: Polizeipräsident Manfred Hauser übergibt Landrat Otto Lederer den Sicherheitsbericht 2021.

Foto@Polizeipräsidium Oberbayern Süd: Polizeipräsident Manfred Hauser übergibt Landrat Otto Lederer den Sicherheitsbericht 2021.